Im 7. Jahrgang wird ein 10-tägiges Kindergartenpraktikum durchgeführt.

files/gsm/images/02_unsere_arbeit_bilder/Praktika/Kindergartenpraktikum/KindergartenpraktikumPosterInoussa.jpgDen Schüler_innen macht dies überwiegend Spaß, es wird aber auch als anstrengend empfunden. "Die sind ja unglaublich laut" oder "Warum machen die nicht, was ihnen gesagt wird?" sind dann typische Äußerungen. Nicht selten führen diese Erfahrungen zur Reflexion des eigenen Verhaltens. Gegenüber den Erwachsenen, Lehrer/inne/n, Eltern und anderen erwachsenen Personen, wird dann ein anderes Verständnis entgegengebracht. Auch im Umgang untereinander lässt sich ein neues Verhältnis erkennen und nicht zuletzt verstärkt sich die Eigenwahrnehmung und Selbstwertschätzung.

Wir bereiten die Schülerinnen und Schüler auf das Praktikum vor, klären mit ihnen, welche Elemente die Dokumentation und die anschließenden Präsentationen vor der Klasse enthalten sollen und führen an einem Projekttag eine Nachbesprechung durch. Während des Praktikums werden sie einmal von einem Lehrer besucht.