Anleitung zur Wahl

  1. Zum Wählen die Seite: www.gsm-bremen.de/wahl aufrufen. 
  2. Auf der sich dann öffnenden Seite den entsprechenden Standort und Jahrgang auswählen, den Benutzernamen und das Kennwort eintippen und 
  3. auf das Feld Login klicken.  
    Passwörter wie bei der letzten Wahl. Wer sein Passwort vergessen hat, kann es von seinen Klassenlehrern erneut bekommen. Bei Problemen mit dem Einloggen kann unter klagge@gsm-bremen.de ein neues Passwort angefordert werden.
  4. Anschließend den Link Wahlbogen anklicken.Es erscheint die Frage, ob man sich von der Werkstatt-AG befreien möchte. Dies ist nur möglich, wenn der/die Schüler*in an mindestens einem Nachmittag an einer dauerhaften Aktivität teilnimmt, wie Sportverein, Konfirmanden-, Musikunterricht, etc. Die Schüler*innen bekommen dann einen dritten Block in der Woche frei. Dadurch sind dann allerdings auch bestimmte Werkstätten nicht mehr anwählbar.
  5. Nun öffnet sich die Seite mit den Werkstattangeboten, in denen, nach den auf der Seite stehenden Regeln, durch Anklicken die Auswahl der Werkstätten getroffen werden kann. Die gewählten Fremdsprachen können auf dem Wahlbogen nicht gewählt werden. Die sind bereits gewählt worden und entsprechend gesetzt.
  6. Wenn die Werkstätten gewählt sind, muss der Button Wahl abschließen angeklickt werden. Sollte es wegen Sonderregelungen nötig sein die Wahl durch einen Lehrer abschließen zu lassen, muss die Wahl mit einem Lehrer*in - am einfachsten dann in der Schule - durchgeführt werden. Wir wünschen allen eine gute Wahl!

Mike Klagge, Karen von Frieling und Hauke Heemann (Werkstattkoordination)

Zurück