Über Ecki Kreye

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Ecki Kreye, 14 Blog Beiträge geschrieben.

Petition gegen strukturellen Rassismus bei Bremer Wohnungsbaugesellschaften

2021-11-24T21:10:54+01:00

Eine Lerngruppe unserer Schule hat eine Petition in Leben gerufen, in der sie sich über den strukturellen Rassismus bei Bremer Wohnungsbaugesellschaften beschweren. Damit hatte sie großen Erfolg und wurde in die Bürgerschaft eingeladen, um über eine mögliche Gesetzesänderung zu sprechen. Hierüber wurde in den Medien und auf der Website der Bremer Bürgerschaft berichtet: https://www.bremische-buergerschaft.de Dies ist der Petitionstext: Wir, Schüler:innen der B3 8-10 der Gesamtschule Bremen Mitte, fordern härtere Strafen gegen strukturellen und systematischen Rassismus bei der Wohnungssuche, insbesondere mit Blick auf die jüngsten Ereignisse. Was? Menschen wurden strukturell von Wohnungsbaugesellschaften bei der Vermietungen von Wohnungen benachteiligt, nur aufgrund [...]

Petition gegen strukturellen Rassismus bei Bremer Wohnungsbaugesellschaften2021-11-24T21:10:54+01:00

virtuelle Reise nach Kenia zu unserer Partnerschule

2021-11-25T20:29:28+01:00

Vom 4.-8.10.21 reisten 15 GSM Schüler*innen der Jahrgänge 8-10 nach Kenia - leider nur virtuell. Gemeinsam mit 14 kenianischen Schüler*innen arbeiten sie zum Thema Menschenrechte. Kommuniziert wurde auf Englisch. In kenianisch-deutschen Kleingruppen drehten die Schüler:innen 360° Filme zu den Bereichen Gender Equality, Freedom of Speech, Difference between the Countries und Children Rights. Gefördert wurd diese hybrid-Begegnung von Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung im Rahmen des ENSA-Programms. Bei den Filmen handelt es sich um ein 360° Videos. Auf einem mobilen Endgerät lassen sie sich am besten in der YouTube App schauen. Dann kann [...]

virtuelle Reise nach Kenia zu unserer Partnerschule2021-11-25T20:29:28+01:00

GSM Schülerinnen im Rahmen der Aktion KINDER ZEICHNEN CORONA ausgezeichnet

2021-10-04T22:01:22+02:00

Bereits zu Beginn der Corona-Pandemie, im Frühjahr 2020, hat das SCHULMUSEUM BREMEN Kinder und Jugendliche dazu aufgerufen Bilder zum Thema Corona anzufertigen, in denen sie Gedanken, Erfahrungen und Gefühle zu dieser Krise darstellen und ihre Sicht auf die Pandemie zeigen konnten. Auch Schüler*innen von der GSM haben sich daran beteiligt. Mit über 500 eingereichten Zeichnungen, Collagen und Fotografien von Schüler*innen der Klassenstufen eins bis zwölf, war die Beteiligung groß. 100 ausgewählte Werke werden noch bis zum 26.10.2021 in der ZENTRALBIBLIOTHEK im Original ausgestellt, sowie alle weiteren als Diashow gezeigt. Darüber hinaus werden alle Bilder langfristig in das Archiv des Schulmuseums [...]

GSM Schülerinnen im Rahmen der Aktion KINDER ZEICHNEN CORONA ausgezeichnet2021-10-04T22:01:22+02:00

Meeresforschung mit dem AWI auf Helgoland

2021-09-01T14:01:43+02:00

Im Rahmen der Ökologie-Werkstatt sind wir im Juni des Schuljahres 2020/21 als Gruppe von 16 SchülerInnen und in Begleitung der beiden FachlehrerInnen Frau Raders und Herrn Menzel für vier Tage nach Helgoland gefahren. Dort haben wir an dem OPENSEA Projekt des Alfred-Wegner-Instituts teilgenommen und das Meer und das Felswatt rundum Helgoland kennengelernt. Während unserer Zeit dort haben wir Proben aus dem Meer genommen, verschiedenste Messungen im Freiland vorgenommen und die Ergebnisse im Schülerlabor analysiert. Wir haben viele Dinge gelernt und sehr viele Tiere in ihren Lebensräumen gesehen. Unter anderem haben wir Basstölpel, Trottellummen und andere Vögel auf dem Vogelfelsen der Hauptinsel [...]

Meeresforschung mit dem AWI auf Helgoland2021-09-01T14:01:43+02:00

745€ für das Übergangswohnheim am Wall gesammelt

2021-04-29T11:15:48+02:00

Am Dienstagnachmittag, den 20.4.21, zogen die Kinder des Unterhauses 5-7 durchs Viertel, um Spenden für dasÜbergangswohnheim (ÜWH) am Wall zu sammeln. Im Rahmen des Projektes Kinder dieser Welt hatten sie vorher Give-Aways, Schilder und Wimpelketten gebastelt sowie Raps und Lieder eingeübt, die die Rechte der Kinder in der Welt thematisierten. Der Aktionstag war ein voller Erfolg: Dank des engagierten Einsatzes der Kinder kamen unglaubliche 745€ zusammen, die dem ÜWH am Wall übergeben wurden.

745€ für das Übergangswohnheim am Wall gesammelt2021-04-29T11:15:48+02:00

Tagebucheintrag über den Austausch mit unserer Partnerschule in Kenia

2021-04-08T14:01:38+02:00

Das entwicklungspolitische Schulaustauschprogramm (ENSA) schreibt über unsere aktuellen Aktivitäten die im Rahmen der out of the box - Werkstatt laufen. 26 Schüler:innen aus den Jahrgängen 8-10 sehen und unterhalten sich mit eben so vielen Schüler:innen unserer Partnerschule in Kenia.

Tagebucheintrag über den Austausch mit unserer Partnerschule in Kenia2021-04-08T14:01:38+02:00

PASCH-Jugendcamp #VisionenFürDieZukunft

2021-03-25T09:27:58+01:00

Für seine internationalen digitalen PASCH-Jugendcamps (DPJC) 2021 benötigt das Goethe-Institut Unterstützung: Deutsche Schülerinnen und Schüler, die mindestens 15 Jahre alt sein sollten, können während dieser Jugendkurse ein Praktikum als „Botschafter“ absolvieren. Die Aufgaben der jungen Botschafter sind Unterstützung der PASCH-Schülerinnen und -Schüler beim praktischen Deutschlernen über den gesamten Kurszeitraum regelmäßiger allgemeiner Austausch mit den Jugendlichen über interessante Themen rund um das Leben in Deutschland Vorbereitung und Gestaltung von Live-Sessions über Zoom mit eigenen Beiträgen (persönliche Erfahrungen, Quizzes und Spiele, Austausch zu Projektarbeiten o. Ä.) Erstellen von Beiträgen und Fotos für den Jugendkursblog Dokumentation von sowie Teilnahme und Mitwirkung an der Abschlusskonferenz. [...]

PASCH-Jugendcamp #VisionenFürDieZukunft2021-03-25T09:27:58+01:00

Wind nutzen – Ein Windrad bauen

2021-03-25T10:10:29+01:00

Der Ingenieur Johannes Prescher hat mit seiner Werkstatt „Wind nutzen – Ein Windrad bauen“ die Windenergie an unsere Schule gebracht. In dem Projekt hat er im ersten Halbjahr 2020/21 mit 12 Schüler*innen kleine Windenergieanlagen gebaut. Die erste Anlage ist nun neben dem Schulgarten (Standort Hemelinger Str.) installiert und kann als Ladestation für Handys und Tablets genutzt werden. Weitere Infos und Bilder zu diesem Projekt findet ihr hier. In diesem zweiten Halbjahr bietet Johannes Prescher zwei weitere Werkstätten zur Windenergietechnik an. Bilder und Infos dazu werden in Kürze folgen… Um nachhaltige, ökologische Projekte, wie das oben genannte von Johannes Prescher oder das [...]

Wind nutzen – Ein Windrad bauen2021-03-25T10:10:29+01:00

8.3. Weltfrauentag

2021-03-25T09:29:11+01:00

Passend zum Weltfrauentag diskutierten am 5.3.21  20 Schüler*innen unserer kenianischen Partnerschule mit 21 Schüler*innen unseres 8.-10. Jahrgangs u.a. über Frauenrechte in Kenia und Deutschland. Für alle Teilnehmenden der Videokonferenz war es sehr interessant zu  hören, wie die von den Jugendlichen vorgeschlagenen Themen (Covid 19, Rassismus und Frauenrechte) sie selbst betreffen. Die Videokonferenz fand im Rahmen der Werkstatt out of the box statt. Es war bereits die zweite virtuelle Begegnung innerhalb von 14 Tagen und alle Beteiligten wünschen sich weitere... I think the session was good since we got to know what women in German are going through and the [...]

8.3. Weltfrauentag2021-03-25T09:29:11+01:00

Bänke für den Schulhof

2021-03-04T21:34:41+01:00

Große Anerkennung ... und 1.000 Euro für die Schule „Bänke für den Schulhof“ hieß unsere Projektidee, mit der wir im letzten Jahr bei einem Handwerkswettbewerb teilgenommen haben. Wir reichten unsere Idee ein und bekamen für Idee und Planung 1.000 Euro. Von den 1.000 Euro kauften wir nicht nur die Werkstoffe, sondern auch Stichsägen, Schrauben und andere kleine Werkzeuge für den Werkbereich der Schule. Außerdem schickte uns die Firma Würth noch diverse Werkzeugkoffer bestückt mit Zollstock, Hammer, Arbeitshandschuhen, Turnbeutel, Schraubendreher und Schutzbrille. Aufgrund der Unterrichtssituation in der Pandemie konnten wir die Bänke bisher leider nicht bauen. Es sind [...]

Bänke für den Schulhof2021-03-04T21:34:41+01:00
Nach oben