virtuelle Reise nach Kenia zu unserer Partnerschule

2021-11-25T20:29:28+01:00

Vom 4.-8.10.21 reisten 15 GSM Schüler*innen der Jahrgänge 8-10 nach Kenia - leider nur virtuell. Gemeinsam mit 14 kenianischen Schüler*innen arbeiten sie zum Thema Menschenrechte. Kommuniziert wurde auf Englisch. In kenianisch-deutschen Kleingruppen drehten die Schüler:innen 360° Filme zu den Bereichen Gender Equality, Freedom of Speech, Difference between the Countries und Children Rights. Gefördert wurd diese hybrid-Begegnung von Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung im Rahmen des ENSA-Programms. Bei den Filmen handelt es sich um ein 360° Videos. Auf einem mobilen Endgerät lassen sie sich am besten in der YouTube App schauen. Dann kann [...]

virtuelle Reise nach Kenia zu unserer Partnerschule2021-11-25T20:29:28+01:00

GSM Schülerinnen im Rahmen der Aktion KINDER ZEICHNEN CORONA ausgezeichnet

2021-10-04T22:01:22+02:00

Bereits zu Beginn der Corona-Pandemie, im Frühjahr 2020, hat das SCHULMUSEUM BREMEN Kinder und Jugendliche dazu aufgerufen Bilder zum Thema Corona anzufertigen, in denen sie Gedanken, Erfahrungen und Gefühle zu dieser Krise darstellen und ihre Sicht auf die Pandemie zeigen konnten. Auch Schüler*innen von der GSM haben sich daran beteiligt. Mit über 500 eingereichten Zeichnungen, Collagen und Fotografien von Schüler*innen der Klassenstufen eins bis zwölf, war die Beteiligung groß. 100 ausgewählte Werke werden noch bis zum 26.10.2021 in der ZENTRALBIBLIOTHEK im Original ausgestellt, sowie alle weiteren als Diashow gezeigt. Darüber hinaus werden alle Bilder langfristig in das Archiv des Schulmuseums [...]

GSM Schülerinnen im Rahmen der Aktion KINDER ZEICHNEN CORONA ausgezeichnet2021-10-04T22:01:22+02:00

Tagebucheintrag über den Austausch mit unserer Partnerschule in Kenia

2021-04-08T14:01:38+02:00

Das entwicklungspolitische Schulaustauschprogramm (ENSA) schreibt über unsere aktuellen Aktivitäten die im Rahmen der out of the box - Werkstatt laufen. 26 Schüler:innen aus den Jahrgängen 8-10 sehen und unterhalten sich mit eben so vielen Schüler:innen unserer Partnerschule in Kenia.

Tagebucheintrag über den Austausch mit unserer Partnerschule in Kenia2021-04-08T14:01:38+02:00

PASCH-Jugendcamp #VisionenFürDieZukunft

2021-03-25T09:27:58+01:00

Für seine internationalen digitalen PASCH-Jugendcamps (DPJC) 2021 benötigt das Goethe-Institut Unterstützung: Deutsche Schülerinnen und Schüler, die mindestens 15 Jahre alt sein sollten, können während dieser Jugendkurse ein Praktikum als „Botschafter“ absolvieren. Die Aufgaben der jungen Botschafter sind Unterstützung der PASCH-Schülerinnen und -Schüler beim praktischen Deutschlernen über den gesamten Kurszeitraum regelmäßiger allgemeiner Austausch mit den Jugendlichen über interessante Themen rund um das Leben in Deutschland Vorbereitung und Gestaltung von Live-Sessions über Zoom mit eigenen Beiträgen (persönliche Erfahrungen, Quizzes und Spiele, Austausch zu Projektarbeiten o. Ä.) Erstellen von Beiträgen und Fotos für den Jugendkursblog Dokumentation von sowie Teilnahme und Mitwirkung an der Abschlusskonferenz. [...]

PASCH-Jugendcamp #VisionenFürDieZukunft2021-03-25T09:27:58+01:00

8.3. Weltfrauentag

2021-03-25T09:29:11+01:00

Passend zum Weltfrauentag diskutierten am 5.3.21  20 Schüler*innen unserer kenianischen Partnerschule mit 21 Schüler*innen unseres 8.-10. Jahrgangs u.a. über Frauenrechte in Kenia und Deutschland. Für alle Teilnehmenden der Videokonferenz war es sehr interessant zu  hören, wie die von den Jugendlichen vorgeschlagenen Themen (Covid 19, Rassismus und Frauenrechte) sie selbst betreffen. Die Videokonferenz fand im Rahmen der Werkstatt out of the box statt. Es war bereits die zweite virtuelle Begegnung innerhalb von 14 Tagen und alle Beteiligten wünschen sich weitere... I think the session was good since we got to know what women in German are going through and the [...]

8.3. Weltfrauentag2021-03-25T09:29:11+01:00

Internationaler Austausch in Zeiten der Pandemie

2021-03-25T09:30:17+01:00

Covid-19 hat dazu geführt, dass wir uns auch in Bezug auf unsere verschiedenen Austausch-Programme an eine neue Situation anpassen mussten. Es schmerzt uns, dass die "echten" Austausch-Begegnungen durch Corona leider seit mittlerweile über einem Jahr pausieren müssen. Nichtsdestotrotz konnten wir in Französisch, Spanisch und den Werkstätten "Jambo" und "Out of the box" den virtuellen Austausch mit unseren Partner:innen aufrecht erhalten und zum Teil sogar ausbauen. Das Institut Francesc Ferrer i Guàrdia, eine unserer Partnerschulen in Sant Joan Despí bei Barcelona, hat kürzlich in der pädagogischen Zeitschrift Món Docent darüber berichtet: Derzeit schreiben sich unsere ESO-Schüler:innen mit den Schüler:innen der Gesamtschule [...]

Internationaler Austausch in Zeiten der Pandemie2021-03-25T09:30:17+01:00

IST ES SCHON VORBEI!?

2021-05-03T17:27:12+02:00

Künstlerischer Erfahrungsaustausch zum Erleben der Corona-Pandemie Gemeinsam mit dem KUBO, dem JUNGES.THEATERBREMEN, der Medienwerkstatt des KULTURZENTRUM SCHLACHTHOF und dem tanzwerk bremen haben wir im letzten Jahr dieses schöne Projekt zur Förderung von mehr Kunst und Kultur an Schulen initiiert und mit den Jahrgängen 8 – 10 der Gesamtschule Bremen Mitte, Standort Brokstraße von Oktober bis Dezember 2020 durchgeführt. In einem Bündnis aus GSM und verschiedenen Akteur*innen der Kulturellen Bildung wurde den Jugendlichen Raum gegeben ihren individuellen Sorgen und Bedürfnissen über verschiedene künstlerische Ausdrucksformen (Bildende Kunst, Theater, Tanz und Film) Ausdruck zu verleihen. Gleichzeitig ging es darum Ideen und Wünsche für [...]

IST ES SCHON VORBEI!?2021-05-03T17:27:12+02:00
Nach oben